• Warenkorb

  • Ihr Warenkorb ist leer.

  • Herren Schuh, Desertboot, Schnürschuh, cognac
  • Herren Schuh, Desertboot, Schnürschuh, cognac
  • Herren Schuh, Desertboot, Schnürschuh, cognac
  • Herren Schuh, Desertboot, Schnürschuh, cognac
  • Herren Schuh, Desertboot, Schnürschuh, cognac
  • Herren Schuh, Desertboot, Schnürschuh, cognac
  • Herren Schuh, Desertboot, Schnürschuh, cognac
  • Herren Schuh, Desertboot, Schnürschuh, cognac

Herren Schuh, Desertboot, Schnürschuh, cognac

€ 349,00 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Größe

In den Warenkorb
Lieferzeit: 3-4 Tage
Art.Nr.: 4354CGN
Kalbsleder
cognac



Sehr anschmiegsames, feinstes Kalbsleder macht diesen Schuh in Kombination mit dem vegetabil gegerbten Futter und der durchgenähten Konstruktion zu einem langlebigen Begleiter. 

Der Dessert- oder Chukkaboot ist eigentlich ein Schuh für den Übergang. Also  frür den Herbst oder den Frühling. Da jedoch die klimatischen Eigenschaften eines Dessertboots so günstig sind sieht man diesen öfters auch im Sommer. Nicht an Tagen mit 25 und 30 Grad Celsius, jedoch ist es eine sehr gute Wahl um die 20 Grad rum. Und diese haben wir oft genug. Durch seinen etwas höheren Schaft und Schnürung passt dieses Modell hervorragend und kann mit etwas mehr Platz für die Zehen getragen werden. Das macht Platz für die Bewegung der Zehen ( sehr wichtig für die Zirkulation und Muskelaktivität im Fuß ), aber auch für die Luft.
Diese zirkuliert dann etwas intensiver und macht ein angenehmes klima im Schuh.
Für den Stil finden wir dieses Modell als absolute Bereicherung. Sein etwas höherer Schaft erlaubt kürzere oder gekrempelte Hosen, so das die ganze Pracht dieser schönen Sioulette sich zeigt. In glatten Ledern oder Velours für den Frühling oder in geprägten Grain Ledern und Velours für den Herbst. Beliebt sind auch Fellgefütterte Varianten die dann durchaus winterfähig sind.

Zum Anzug: im Herbst Winter passt sich ein geprägtes Grain oder Velour hervorragend zu den gröberen Textilien oder Wollhosen an und runden die optische Darbietung des Schutzes vor Kälte.

Leichte Woll- oder Baumwollhosen oder Chinos werden zur Symbiose mit glatten und gut handpolierten Ledern.

Natürlich ist jetzt auch eine Jeans gefragt. Am Besten kombiniert mit dunkler Bluejean geprägten Grain in Cognac und farblich passendem Rindsledergürtel. Als Oberteil ist alles Erlaubt. Hemd, Pullover, Sakko, kurze Jacke, lange Jacke...




 
Top